Sie sind hier:   Startseite > Presseberichte > Herzen berührt

variabel Litzendorf

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Mit "Gott an unserer Seite" Herzen berührt

Kirchenband "variabel" beeindruckte mit einem spirituellen Klangerlebnis Jung und Alt (2010)

4 Konzerte in 4 Tagen – Die Tour der 12 Musiker von „Variabel“ quer durch die Erzdiözese Bamberg war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Neben vielen positiven Rückmeldungen konnte die Band für den Kinder-Hospizdienst in Erlangen die stolze Summe von knapp 5.000,00 € einspielen.

Mit „Liedern, die vom Leben singen und Worten, die das Herz berühren“, machte sich Variabel an Christi Himmelfahrt auf zur ersten Tourstation nach Bamberg in die Josefskirche. 2 Stunden Aufbau, Soundcheck und Probe, Konzert und wieder der Abbau machten diesen wie die kommenden Tage zu einem „Konzertmarathon“, dem sich die jungen und junggebliebenen Männer und Frauen jedoch gerne stellten. Schließlich hatten sich alle zum Ziel gesetzt, dass die Lieder der neuen CD „Gott an meiner Seite“, untermalt von Lichteffekten und Bildimpressionen auf Großleinwand und eingebettet in einen „Roten Faden“ mit Texten, für die Konzertbesucher zu einem besonderen spirituellen Erlebnis werden sollten.

Überraschungen während des Konzertes

Pastoralreferent Markus Starklauf von der Diözesanstelle Berufe der Kirche moderierte die Abendveranstaltungen. Schon seit einiger Zeit arbeitet die Stelle mit der Band zusammen, beide verbindet das Anliegen, Menschen im Herzen zu berühren und die Frage nach der je eigenen Berufung wach zu halten. Auch bei der Tour durfte die Diözesanstelle deshalb natürlich nicht fehlen. Mit Impulsen und überraschenden Aktionen wollten die gemeinsamen Partner die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistern oder auch nachdenklich machen; so versteckte sich in einer herein getragenen Schatztruhe etwa ein großer Spiegel. Mit dem meditativen Text „Ich Schatz“ lud Markus Starklauf die Zuhörer dann auch ein, es einmal wie Jesus zu machen und nicht kritisch, sondern liebevoll auf sich zu schauen. Diese konnten das dann auch gleich ausprobieren, als beim Lied „Jesus, zu dir darf ich so kommen, wie ich bin“, einfühlsam interpretiert von Carolin Loch, kleine Spiegel die Runde machten.

Brillanter Sound in CD-Qualität

Mit hohem technischen Aufwand gelang den Musikern um Bandleader Matthias Stengel ein –gerade für akustisch manchmal schwierige Kirchenräume- brillanter Sound. Gastmusiker machten durch ihre Unterstützung möglich, dass die CD-Qualität ohne Abstriche ins Livekonzert umgesetzt werden konnte.

Gerade auch hier fühlt sich die Band ihrem Namen verpflichtet, wenn unterschiedlichste Musiker und Musikstile das Repertoire im wahrsten Sinn des Wortes „variabel“ machen. So erklangen neben den für Neues Geistliches Lied typischen Flötenstimmen von Corinna Roll und Katja Deinhardt auch klassische Instrumente wie das Fagott, von Hedwig Dworazik gekonnt intoniert, oder das von Johannes Schmermer begeisternd und rhythmisch sicher gespielte Drum-Set.

Lichtinstallationen von Tobias Schmermer und Bildimpressionen von Helmut Voß unterstrichen dabei die Botschaft der Lieder und Worte des Abends. Neben ruhigen und nachdenklichen Stücken wie „Lass mich nicht liegen“ oder „Gib mir die richtigen Worte“ rissen rockige Songs mit Drums und E-Gitarre wie bei „Wie ein Fest nach langer Trauer“ oder „In der Mitte der Nacht“ die Zuhörerinnen und Zuhörer zu Beifallsstürmen hin.

Beim letzten Lied, dem Titelsong „Gott an meiner Seite“ schließlich gab es schließlich „standing ovations“ für die Kirchenband, die sichtlich gerührt und erfreut darüber war, dass ihre Musik die Menschen begeisterte. Die letzte Zugabe des Abends „Sei behütet auf deinen Wegen“ verbanden die Musiker mit dem Wunsch, dass die Konzertbesucher immer wieder die Erfahrung in ihrem Leben machen dürfen, dass Gott an ihrer Seite steht.

Große Spendensumme für das Benefizanliegen von „Variabel“

Besonders froh waren alle Beteiligten über die große Spendensumme für das ausgesuchte Projekt; „Variabel“ wollte an diesen 4 Tagen für den Kinder-Hospiz-Dienst in Erlangen singen und spielen. Die eingenommenen 4.773,81 € möchten die Musiker nun aus ihrer Bandkasse auf 5.000,00 € aufstocken und freuen sich schon auf die Übergabe des Geldes.

Nach den Konzerten in Bamberg, Lichtenfels und auf der Burg Feuerstein fand die Tour schließlich in der Heimat von Variabel ihr Ende: in Litzendorf stellte dann auch eine Konzertbesucherin fest: „Die CD und das Konzert haben mein Herz berührt. Für mich war es in den letzten Monaten wichtig, dass Gott an meiner Seite steht.“

Diözesanstelle Berufe der Kirche

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Neuigkeiten:

16.11.2019: Bericht vom Konzert in Karlstadt | Mainpost (Sophie Hofmann)

17.11.2019: Bericht vom Konzert in Kronach | inFranken.de (Heike Schülein)

16.01.2019: Bilder von der Hospizpreisverleihung

15.01.2019: Ab sofort gibt es die Notenblätter zu unseren "Glückwunsch"-Liedern zum Download!

weitere Presseberichte

 

Nächster Auftritt:

LebensWert Gottesdienst im Hospiz- und Palliativzentrum Bamberg am 25.03.2020 um 19 Uhr
wurde wegen der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus abgesagt!

weitere Termine

 

Aktuelle CD

Glückwunsch

"Glückwunsch"

Suchen Sie ein passendes Geschenk oder möchten Sie einem besonderen Menschen eine Freude machen:

Wie wäre es mit unserer neuen CD?

Sie ist erhältlich bei der Hospizakademie Bamberg sowie bei allen Musikern der Band.

Kurze Hörproben der Lieder finden Sie hier!

Danke den Spendern:
PSD-Bank Bamberg
Stiftung selbst bewusst Sein
Joseph-Stiftung
Brandl
Fahrzeugbau
 
Bäckerei Jörg Winkler
Malermeister Georg Lunz
Peter Wenzel Isoliertechnik
Hemmer Finanzen
Gärtnerei Karl Dechant Bamberg
Richter und Frenzel
Johannes Gehringer

um die CD-Erstellung kostenneutral zu realisieren und so den Reinerlös für die gute Sache abzusichern.


Weiterhin erhältlich sind die CD und DVD

Lebensfarben

"Lebensfarben"

beim Hospizverein Bamberg e.V. sowie bei allen Musikern der Band.

Den Trailer zum Video gibt's hier!

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template and Plugins: ge-webdesign.de | Login

Copyright © 2009-2020
All Rights Reserved.